<>

Filter

Grundschule
Steinweg, Kleinmachnow

 

Auftraggeber: Privat
Eigentümer: Gemeinde Kleinmachnow
Planungs- und Bauzeit: 2010-2011
Leistungsumfang: Lph 1-9, Generalplanung

Anlagenparameter
Dachfläche: 1.300,00 m²
Leistung: 56,60 kWp
Ertrag: 52.100,00 kWh/a
Eigenverbrauch: 53,00 %
Herstellkosten: 176,00 T€
 

Vorgabe

Projektentwicklung PV-Anlage auf öffentlichem Gebäude (Schule) mit minimalen Lastreserven zur Errichtung durch privaten Investor zur Eigenverbrauchsversorgung der Schule.

 

Schwerpunkt – PV

Projektentwicklung – statische Optimierung – Projektierung – Einbindung Gebäudenetz

 

Entwurf

Nach öffentlicher Ausschreibung sollte die Dachfläche durch einen Privatinvestor mit einer optimierten PV-Anlage belegt werden. Wegen geringer Lastreserven musste eine statisch – konstruktiv optimierte PV-Lösung entwickelt werden. Für den Eigenverbrauch der Schule (ca. 53%) wurden eigene Strom-Lieferverträge entwickelt. Das Brandschutzkonzept wurde im Dialog mit der Feuerwehr entwickelt.